Referenzen

IN-lINE Software GmbH
www.in-line-software.de

Seit 1999 wird PARKWAY ConnectWare von den Anwendern der IN-LINE Software GmbH genutzt. Die IN-LINE Software GmbH zählt zu den führenden Markenanbietern für Software im Warenwirtschafts-, Finanz- und Lohnbuchhaltungswesen. Sie kann als ein Mittelständiges Unternehmen auf eine 20-jährige Geschichte zurückblicken. Ihre Softwarelösungen werden von mehr als 1200 Anwendern eingesetzt.

PARKWAY ConnectWare wird genutzt um für spezielle Anwender Statistiken per Microsoft Excel oder Microsoft Access auszuwerten und findet ebenso Anwendung bei der Datenübernahme von Neukunden auch als Schnittstelle zu anderen Produkten.

Thomas Meyer, Vertriebsleiter: "ConnectWare ist schnell und dazu noch einfach zu bedienen. Die Zusammenarbeit mit PARKWAY ist durchweg positiv."

Kronimus Betonsteinwerke AG 
www.kronimus.de

Die Kronimus Betonsteinwerke AG setzt PARKWAY COBOL-DBA mit einer speziellen Erweiterung für RM COBOL gegen eine Oracle Datenbank ein. Die Anwendung – eine Produktions-Daten-Erfassung inkl. Lohnabrechnung und statistische Auswertungen (Windows Server, Citrix)  – ist in COBOL geschrieben und greift auf eine Oracle Datenbank zu.

Herr Peter, Systemadministrator, ist sowohl vom stabilen Betrieb als auch der zuverlässigen Erreichbarkeit des PARKWAY Supports überzeugt. Den unkomplizierten Datenzugriff ohne zusätzliche Fremdprodukte und Werkzeuge  hebt Herr Peter ebenfalls hervor.

Provis AG
www.provis.ch

Die Provis AG, Winterthur, setzt PARKWAY COBOL-DBA in Verbindung mit dem Microsoft SQL Server unter Windows ein. Die Applikation – ein CRM System mit einer dynamischen, officeorientierten Benutzeroberfläche – ist in COBOL geschrieben und zusätzlich wurden Teile in VB integriert. Das System findet Einsatz bei Generalunternehmen, Behörden, Bauherrenvertretern und Bauplanern.

Felix Eberle, Geschäftsführung: "Das Produkt COBOL-DBA hat es uns als kleineres Softwarehaus möglich gemacht, die Migration auf eine SQL-Datenbank in einem vernünftigen Zeit- und Kostenrahmen zu realisieren."

SOPRA GmbH
www.sopra-gmbh.de

Die SOPRA GmbH, Ismaning, setzt bereits seit 1998 auf PARKWAY. Sowohl die ConnectWare Produkte als auch das Produkt COBOL-DBA werden unter Windows und Linux eingesetzt. Das Erzeugerverrechnungssystem EVS wird von mehr als 90 Molkereien in Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz für die Milchgeldabrechnung verwendet.

Den besonderen Nutzen des Einsatzes von PARKWAY ConnectWare sieht Peter Scheurer, Geschäftsführung, beim Erstellen von Ad-Hoc Anfragen für den Support, um schnell kundenindividuelle Auswertungen erstellen zu können und beim Versionsmanagement über SQL-Scripte.

"Die PARKWAY Produkte ermöglichen unseren Entwicklern einen idealen Übergang von einer funktionsgetriebenen zu einer datengetriebenen Entwicklung."